Neuigkeiten
News 07-08/2016
News 05-06/2016
News 03-04/2016
News 01-02/2016
News 11-12/2015
News 08-10/2015
Archiv
Wettkämpfe
Training
Kader
Sportler
Geburtstage
Vereinsinfos
LV Gera kompakt
Bestenlisten
Facebook
Links
Mitgliederbereich
Kontakt
Suche

 
 
 
 
20.08.16 Wurfbestwerte in Großolbersdorf



Mehr Bilder - klick aufs Foto!

Beim Springer- und Werfertag im sächsischen Großolbersdorf trumpften die Nachwuchswerfer des LV Gera wieder auf. Mit 44,92m (Platz 1) erzielte Nelly Böhme im Hammerwurf der W14 ebenso eine neue Bestleistung wie Tim Böttger (2.MU18) mit 42,35m, zudem konnte sich Jovelin Manjate (1.W12) im Kugelstoßen auf 9,01m verbessern. Mit 4,01m im Weitsprung, 1,20m hoch, 26,08m mit dem Diskus und 27,46m mit dem Speer bewies sie auch in anderen Disziplinen ihre Vielseitigkeit. Weitere Einzelsiege landeten Ole Krämer (M14) mit 43,05m im Hammerwurf und Fabian Fischer (MU18) gleich doppelt mit Kugel (13,08m) und Diskus (43,15m). Colin Planert (M12) warf den Hammer auf eine Weite von 30,07m, stieß die Kugel 8,76m weit, sein Speer landete bei 25,34m. Sascha Mann belegte mit 33,78m Platz 5 im Diskuswurf der MU18.


20.08.16 Jacqueline schnellste Häsin



Mehr Bilder - klick aufs Foto!

Sechs LV-Läufer nahmen am diesjährigen Hasentallauf in Schleifreisen die 10km-Strecke in Angriff. In der MU18 siegte Tim Schneegaß (38:56min.) vor Max Kießling (40:06min.), beide hatten vor 3 Wochen unseren Vereín bei den Deutschen Meisterschaften über 2000m Hindernis bzw. 800m vertreten. Marco Schneegaß (M40) und Olaf Hauser (M55) kamen jeweils als Viertplatzierte ihrer Altersklassen ins Ziel. Janin Graumüller gewann in der W35. Erstmals sicherte sich Jacqueline Quaschning (W50) den Pokal für den schnellsten weiblichen Hasen und setzte mit dem Gesamtsieg in der Frauenwertung eine kleine LV-Tradition fort, denn in den Vorjahren hatten mit Katrin Puth und Astrid Hartenstein ebenfalls LV-Läuferinnen diese Veranstaltung dominiert.


15.08.16 Trainingszeiten


Aufgrund der aktuellen Sanierung der Laufbahn im Stadion gibt es einige Änderungen der Trainingszeiten und -orte. Wir nutzen die Umkleidekabinen in der Panndorfhalle. Der neue Trainingsplan gilt ab sofort bis Ostern. Weitere Infos erhaltet ihr bei euren Trainern.


29./30.07.16 Max und Tim bei U18-DM

Bei den Deutschen Meisterschaften der U18 in Mönchengladbach präsentierten zwei 16-jährige Mittelstreckenläufer unsere Vereinsfarben. Schon die Qualifikation für die DM war für die beiden jungen Sportler ein voller Erfolg. Max Kießling belegte mit 2:02,36min. den 21.Platz in den Vorläufen über 800m, eine ordentliche Zeit, aber für eine Finalqualifikation hätte es einer Bestzeitensteigerung um gut 2 Sekunden auf 1:57,5min. bedurft, was an diesem Tag nicht gelang. Dass die Trauben bei nationalen Titelkämpfen hoch hängen, musste auch Tim Schneegaß über 2000m Hindernis erfahren. In 6:31,12min. verfehlte auch er zum Saisonhöhepunkt seine Bestzeit um rund 5 Sekunden und hatte als Fünfzehnter mit dem Ausgang des Rennens nichts zu tun. Beide Sportler zählten allerdings auch zu dem jüngeren Jahrgang der AK 1999/2000, was ihnen Mut machen sollte, im nächsten Jahr wieder anzugreifen.


13.07.16 Emma knackt Diskus-Landesrekord


Mit teilweise sehr guten Wurfleistungen erreichten unsere 4 gestarteten Sportler 10 Altersklassensiege beim HLF-Wurfmeeting in Halle. Colin Planert (M12) gewann neben dem Kugelstoßen (8,02m) auch im Speer- (26,69m) und Hammerwurf (30,80m). Sein ein Jahr älterer Teamkollege Max Roscher (M13) bugsierte den Hammer auf die Siegerweite von 27,40m. Einen ganz starken Tag erwischte Emma Neuert (W12). Mit soliden 8,31m im Kugelstoßen und sehr guten 31,58m im Hammerwurf gewann sie jeweils. Im Speerwurf stellte sie mit 31,42m einen neuen Geraer Stadtrekord auf, doch das war nicht genug. Mit 29,35m pulverisierte Emma den 10 Jahre alten Thüringer Landesrekord der Geraerin Olivia Hoppe im Diskuswurf und verbesserte diesen gleich um mehr als einen Meter und landete damit ihren 4.Tagessieg. Dass der LV mit Emma wieder ein hoffnungsvolles Wurftalent hat, zeigte sie u.a. schon im April, als sie den Hammerwurf-Landesrekord um gerade einmal sieben Zentimeter verfehlte, doch die Saison ist ja noch nicht zu Ende... Fabian Fischer (MU18) verbesserte seine Einzelwerte von den beiden Einzelsiegen in Halle 3 Tage später in Niederselters. Mit 14,58m im Kugelstoßen und 46,74m im Diskuswurf zeigte er sein Potenzial auf, gut 2 Meter fehlen zur D-Kader-Norm im Diskuswurf...


08.07.16 Jacqueline DM-Siebente


Nachdem Jacqueline Quaschning (W50) in dieser Saison gleich über 3 Strecken (400m, 800m, 1500m) die Qualifikationsnorm für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis erzielt hatte, entschied sie zusammen mit Trainer Günter Unterdörfer die 800m in Angriff zu nehmen. Somit waren unsere Vereinsfarben erstmals bei einer Senioren-DM vertreten. Bei ihrer ersten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft belegte sie in neuer persönlicher Bestzeit von 2:42,31min. einen ausgezeichneten 7.Platz. Mit den gewonnenen Erfahrungen eines DM-Endlaufes steht ihr Ziel einer erneuten DM-Qualifikation für kommende Saison schon fest. Glückwunsch an unsere erfolgreiche Läuferin zu diesem guten Auftritt!

Beim Abendsportfest in Neukieritzsch belegte Ronny Tischer (M20) zweimal Platz 2 über 100m (11,46s) und 200m (23,47s).